Startseite

Willkommen bei
Audax Randonneurs Allemagne Region Breisgau!

Audax Randonneurs Allemagne (ARA) Breisgau ist eine private Initiative, die im Raum Freiburg für alle Freunde des Langstreckenradfahrens Brevets von 200 bis 600 Kilometer organisiert.

Achtung: Terminänderung

Datum
Di., 09. 11. 2021

In der diesjährigen ARA-Hauptversammlung wurde beschlossen, dass im kommenden Jahr - am 30. April 2022 - wieder ein Flèche stattfinden soll, die große nationale Sternfahrt zur Wartburg nach Eisenach. Nun liegt der Termin aber ungünstigerweise an dem Tag, wo im Breisgau das 300-km-Brevet stattfinden sollte.

Das Treffen der Randonneure in Eisenach ist stets ein großes Event und wer immer die Möglichkeit hat, eine Flèche-Mannschaft zu finden oder ins Leben zu rufen, sollte diese Gelegenheit nicht ungenutzt verstreichen lassen. Fürs Breisgau bedeutet dies aber, dass das 300-km-Brevet zwecks Vermeidung einer Terminkollision auf den darauffolgenden Samstag, also den 7. Mai, verschoben werden muss. Bitte also die Änderung notieren!

Ein fulminanter Abschluss: der Ritt zum Mont Ventoux

Datum
Di., 12. 10. 2021

Bedauerlicherweise konnte der Termin erst kurzfristig bekanntgegeben werden, aber anders ließ es sich nicht machen. Dennoch war es einigen möglich, diesen  unerwarteter Saisonhöhepunkt noch mitzunehmen: das Ventoux-Brevet. Der Wettergott war uns einigermaßen gnädig: es soll sogar Randonneure gegeben haben, die gar nicht nass wurden, andere verbrachten die Nachttemperaturen knapp über dem Gefrierpunkt unter der warmen Bettdecke eines Hotels in Ambérieu.

Der Nachschlag - Update

Datum
Mo., 30. 08. 2021

Eigentlich hätte traditionsgemäß das Ventoux-Brevet im März stattfinden sollen. Aufgrund der Corona-Maßnahmen in Frankreich musste dies leider ausfallen. Der eine oder die andere wird am 31.03. sehnsüchtig in den blauen Frühlingshimmel geschaut haben und an die Fahrt nach Süden gedacht haben - das Wetter wäre perfekt gewesen.

Für alle, die sich von diesem Leid noch nicht ganz erholt haben, und für andere, die im Frühjahr anderes zu tun hatten, besteht im Oktober die Möglichkeit, das Verpasste nachzuholen: am Mittwoch, 6. Oktober, geht es wieder in die Provence.

Die Saison 2021

Datum
Fr., 18. 06. 2021

Zu Beginn dieses Jahres war es ein großes Zittern - was würde stattfinden, was nicht? Das Ventoux-Brevet, geplant für die letzte März-Woche, war das erste Opfer der Pandemie. Im April, beim 200-km-"Breisgau-Brevet, kam dann die digitale Brevetkarte zum Einsatz, eine neue Form der kontaktlosen Kontrolle, das ein kleines Team von aktiven Randonneuren über den Winter entwickelt hatte.

Und die Homologationen...?

Datum
Do., 13. 05. 2021

Zwei in jeder Hinsicht gelungene Brevets konnten in diesem Jahr im Breisgau bislang gefahren werden, ein drittes steht noch aus, doch mit sinkenden Inzidenzen steigen die Chancen auf eine Durchführung.

Manch einer der zahlreichen Finisher wird sich nun fragen, wo die Homologationen bleiben. Auch hier gibt es in diesem Jahr Änderungen: anders als in den vergangenen Jahren wurden die Brevets aufgrund der weltweit unsicheren Situation nicht generell im Voraus gemeldet, sondern sie werden in der Regel erst nach der Durchführung registriert. Dadurch verlängert sich der Prozess der Homologierung erheblich. So muss sich also niemand wundern, wenn er seinen Namen vergeblich in der Datenbankabfrage eintippt. Wann es soweit ist, lässt sich im Moment nicht vorhersehen